Befestigungszubehör

Im Geländerbau spielt die richtige Befestigung des Geländers eine entscheidende Rolle, denn mit der richtigen Wand- oder Bodenbefestigung steht oder fällt das gesamte Projekt. Viele unserer Edelstahlgeländer und Handlaufsets erhalten Sie in mehreren Einzelteilen, die passgenau miteinander verbunden werden sollen. Der Lieferumfang eines Teils unserer Produkte beinhaltet alles Notwendige zur Zusammensetzung des Handlaufs oder Geländers sowie einen Edelstahlbohraufsatz inkl. Gewindeschneider. Passende Schrauben und Dübel zur Wand- oder Bodenbefestigung sind jedoch nicht enthalten. Diese sollten Sie individuell auf die Beschaffenheit der Oberfläche, wo das Geländer angebracht werden soll, im Fachhandel besorgen.

Zubehör zur Befestigung des Geländers

Gerne stellen wir Ihnen in unserem Onlineshop das passende Zubehör zur Geländerbefestigung zur Verfügung. Denn mit passendem Zubehör fällt die Befestigung des Geländers deutlich leichter.

Zu unseren Empfehlungen gehören unter anderem folgende Produkte:

  • Auspresspistole für Verbundmörtel-Kartuschen
  • Bolzenanker zur schnellen und unproblematischen Befestigung des Geländers
  • Injektionsmörtel zur Befestigung von schweren Lasten
  • Hammerbohrer in verschiedenen Größen zur Anwendung an vielen Materialien

Des Weiteren führen wir verschiedene Befestigungssets, die verschiedenes Werkzeug beinhalten. Sie tragen zur einfachen Wand- oder Bodenmontage, egal ob in Form von Einkleben oder Bohren, bei.

Tipps zur korrekten Befestigung Ihres Geländers

Bei der Geländerbefestigung gilt es einige Tipps zu beachten, um eine stabile, sichere und dauerhafte Befestigung zu garantieren:

1.) Vergewissern Sie sich, mit welchen Untergrund Sie arbeiten. Es sollte zu keinen Überraschungen kommen z.B. wenn man nach ein paar Millimeter zum Beispiel auf Eisen trifft. Hier lohnt sich sogar die Analyse durch eine Probebohrung.

2.) Versuchen Sie Fehlbohrungen zu vermeiden. Wenn das Bohrloch falsch gesetzt wurde, kann die Statik nicht eingehalten werden. Brechen Sie die Bohrung sofort ab, wenn Sie sehen, dass der Abstand o.ä. nicht korrekt ist. Falsch gebohrte Löcher können gereinigt und mit Verbundmörtel verfüllt werden.

3.) Beachten Sie, dass der richtige Abstand eingehalten wird. Die Befestigung des Geländers sollte nicht zu nah am Rand gesetzt werden und auch die Abstände zwischen den Geländerpfosten sollten nicht zu groß sein. Berechnen und bemessen Sie vor Beginn der Arbeiten den richtigen Abstand für die Geländerbefestigung.

Geländerbefestigung bei der rapa GmbH

Sollten Sie Fragen zu den Produkten haben oder falls Sie unsicher sind, welches Befestigungszubehör Sie benötigen, dann kontaktieren Sie gerne unser Service-Team. Wir sind telefonisch oder über unser Kontaktformular gerne jederzeit für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Weiter lesen
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14