Table frame made to measure

Tischuntergestelle passend zum Tisch

Die Höhe festlegen

Um bei vollmassiven Tischplatten die Höhe zu bestimmen zieht man im Normalfall einfach die Dicke der Tischplatte von der gewünschten Tischhöhe ab.
Soll der Tisch zum Beispiel 77cm hoch sein und die Tischplatte ist 4cm stark dann ist das Gestell 77cm - 4cm, also 73cm hoch.
73cm ist übrigens die am meist gekaufte Höhe.

Bei der Verwendung einer aufgedoppelten Tischplatte ist es entscheidend die Montageposition des Tischgestells zu bestimmen. Verwendest man zum Beispiel Tischkufen die bündig an den Stirnkanten montiert werden verfährt man wie oben, also Tischhöhe minus Tischplattendicke gleich Kufen-Höhe. Wenn aber ein schmaleres Tischgestell montiert werden soll oder das Tischuntergestell weit einrückt muss das Gestell höher geplant werden. In dem Fall ergibt sich folgende Berechnung: Tischhöhe minus halbe Tischplattendicke gleich Tischgestell Höhe.

Bei Tischgestellen aus rohem Stahl kann sich Rost bilden. Bei Tischgestellen aus rohem Stahl kann sich Rost bilden. Es reicht bereits normale Wohnraum Luftfeuchtigkeit. Deswegen empfehlen wir immer eine Endbeschichtung.
Page 1 of 1
Items 1 - 5 of 5